Korrespondenzmandate und Untervollmachten
Verkehrsanwalt für den Korrespondenzanwalt



Wir übernehmen gern Mandate von Kollegen in Untervollmacht zu den gesetzlichen Gebühren bzw. bei
Gebührenteilung. In Untervollmacht können wir an den Amtsgerichten Tübingen und Rottenburg und am
Landgericht Tübingen tätig werden. Wir berichten per mail noch am Tag der Verhandlung über den Termin.
Vom Amtsgericht Rottenburg sind wir genau 150 m entfernt, was es uns gut ermöglicht uns kurz vor der
Verhandlung mit dem gemeinsamen Mandanten zu treffen und die Sache durchzusprechen. Mehrere Termine
in Folge sind auf Grund unserer räumlichen Nähe zum Amtsgericht Rottenburg auch kein wirkliches Problem. 

Natürlich können Sie uns Ihre Handakte auch elektronisch übermitteln. Bitte lassen Sie sich aber die
Mandatsannnahme und Terminswahrnehmung von unserem Sekretariat kurz telefonisch bestätigen. 












Haftungsausschluss und die Datenschutzerklärung



Schmarsli Bulic Teufel
Fachanwälte für Verkehrsrecht, Arbeitsrecht,Familienrecht, Sozialrecht