RA Peter Schmarsli
Fachanwalt  Verkehrsrecht und Fachanwalt Arbeitsrecht
betreut Ihren Verkehrsrechtsfall mit der Erfahrung aus weit über 6000
bearbeiteten Verkehrsrechtsmandaten...

 
 
Rechtsanwalt Peter Schmarsli ist Fachanwalt für Verkehrsrecht und stellvertretender Vorsitzender
des gemeinsamen Vorprüfungsausschusses der Rechtsanwaltskammern Freiburg, Karlsruhe und
Tübingen zur Verleihung des Fachanwaltstitels für Verkehrsrecht sowie Vertragsanwalt des ADAC.
RA Peter Schmarsli ist auschliesslich auf Verkehrsrecht und Arbeitsrecht spezialisiert.
 
Als Mitautor des Praxisbuches Verkehrsunfall, Luchterhand, 2. Auflage 2002 und Autor diverser weiterer
verkehrsrechtlicher Veröffentlichungen hat er sich auch wissenschaftlich mit dem Verkehrsrecht befasst. 
In den neunziger Jahren war er Leiter der Rechtsabteilung einer Versicherung und kennt daher beide
Seiten der Unfallabwicklung aus der Praxis. Wenn Sie auf der Suche nach einem ausgewiesenen
Verkehrsrechtsexperten
waren: Sie sind bei Rechtsanwalt Peter Schmarsli an der richtigen Adresse.  
 
Schwerpunkte im Straßenverkehrsrecht:
 
• Führerscheinsachen wegen Alkohol, Drogen und Straßenverkehrsgefährdung
• Bußgeldsachen, insbesondere wenn Fahrverbot droht
• Verkehrsunfälle mit Sachschaden und Personenschaden
Autokaufrecht und Leasingrecht

Aktueller Schwerpunkt: Dieselskandal, VW Skandal, Abgasskandalfälle


 
Peter Schmarsli ist Vorsitzender und Syndicus des Motorsportclubs Rottenburg
(MSC = Ortsclub des ADAC). Als aktiver „Youngtimerschrauber“ kennt er die besonderen
Fallkonstellationen und Tücken des "Oldtimerrechts" sowohl beim Kauf als auch der
Restaurierung von Oldtimerfahrzeugen.

Infos zum Verkehrsbußgeldrecht finden Sie auf der Seite www.blitzermann.de

swh kanzlei

Fachachanwälte für Verkehrsrecht, Arbeitsrecht,Familienrecht, Sozialrecht in >Rottenburg am Neckar